Quartett – Rote-, u. Weisse Mückenlarven, Daphnien und Artemia – 100g im Bister

1,60 

12 x Rote und 6 x Weisse Mückenlarven sowie 6 x Daphnien und 6 x Artemia

  • Menge: 100g
  • VE:         Blister
  • Lagertemperatur bei – 18°C
  • VERSANDTAGE MO-DO
  • EXPRESSVERSAND

100 vorrätig

Beschreibung

12 x Rote und 6 x Weisse Mückenlarven sowie 6 x Daphnien und 6 x Artemia

  • Menge: 100g
  • VE:         Blister
  • Einzeln entnehmbar
  • Lagertemperatur bei – 18°C
  • BITTE bei TK WARE MINDESTENS 3KG BESTELLEN (GESAMTMENGE)
  • BITTE BESTELLEN SIE DIE STYROPUR-BOX ODER SOMMER/WINTERVERPACKUNG MIT UND ACHTEN SIE AUF EXPRESSVERSAND
  • VERSANDTAGE MO-DO

Informationen:

12 x Rote Mückenlarven:

Seiner roten Färbung, der Assoziation frischen Fleisches, verdankt womöglich dieses Plankton seine Popularität. Ob lebend, gefrostet oder lyophilisiert, die Larven der Tanzmücken sind das meistgekaufte Naturfischfutter in Europa. Und tatsächlich sind einige Arten ausserordentlich hämoglobinhaltig. ihr Kolorit sowie die ständigen Schlingerbewegungen wirken auf Fische geradezu magnetisch.

6 x Weisse Mückenlarven:

Die weissen Mückenlarven oder auch Kristallmückenlarven der Gattung Chaoborus sind das empfehlenswerteste Zierfischfutter, was Ihnen sowohl Berufszüchter als auch  erfahrene Liebhaber attestieren werden. Wir fangen ausschliesslich die klein bleibenden Larven des Chaoborus flavicans, welche vorwiegend in klaren, tiefen Seen leben und sich räuberisch von planktischen Kleinkrebsen ernähren. Neben dem hohen Proteinanteil ist es der spezifische Gehalt ungesättigter Fettsäuren, der die Fortpflanzungsbereitschaft insbesondere von Zoophagen stimuliert.

6 x Daphnien:

Was der ursprünglichen Aquaristik neben dem Heimerlebnis einen zusätzlichen Reiz verlieh, war die Futterbeschaffung in der Natur. Und es ging dabei vor allem um die „Flöhe“. Offenbar ganz archaischer Jäger- und Sammlerleidenschaft verfallen, zogen Generationen von Aquarianern mit viel Zeit und den vielfältigsten Utensilien durch die Landschaft, um ein paar bunte Fischchen satt zu bekommen. Wie unser Züchter, Lieferant und  Autor dieser Zeilen, erinnern sich wohl noch viele ältere Zierfischhalter an ihren ersten, aus Mutters Nylonstrumpf selbst gefertigten Flohkescher. Die grosse Nachfrage nach diesem eher nährstoffarmen Plankton lässt einen das doch arg vermuten. Da Wasserflöhe eine kurze Lebensdauer haben und anfällig auf kleinste Milieuänderungen reagieren, zögerten wir sehr lange, in entsprechende Zuchtanlagen zu investieren. Leider, denn inzwischen sind Daphnien der Verkaufsschlager unseres Lebendfutters aus eigener Aquakultur.

6 x Artemia:

Wirtschaftliche Fischzucht, ob für die Heimtierhaltung oder zur Lebensmittelproduktion, wäre ohne Artemia-Dauereier, ohne lebendes Aufzuchtfutter aus dem Inkubator, nirgendwo mehr denkbar. Adulte Salinenkrebse kommen in grossen Mengen tiefgefroren in den Handel und sind nach den roten Mückenlarven das zweitpopulärste Zierfischfrostfutter. Um insbesondere die Meeresaquaristik mit einem universellen Frostfutter zu beliefern, werden Salinenkrebse ganzjährig in Gewächshäusern kultiviert.

  • Zur Förderung von Vitalität und Abwehrkraft Ihrer Pfleglinge ist unser Zierfischfrostfutter angereichert mit Vitaminen, Spurenelementen, Omega-3- und anderen ungesättigten Fettsäuren.
  • Nur als Tierfutter geeignet.

Zusätzliche Information

Gewicht0.1100 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Quartett – Rote-, u. Weisse Mückenlarven, Daphnien und Artemia – 100g im Bister“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.